Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden, langjährigen 1. Vorsitzenden und Skikameraden

 

Mit Bestürzung und Trauer haben wir vom Tode unseres Ehrenvorsitzenden

Peter Schrempp

der am 19.12.2018 verstarb, vernommen.

Mit Peter verlieren wir ein treues Vereinsmitglied und langjährigen Vorstand. Von 1971 bis 1989 führte er den Verein als erster Vorstand. In seiner Amtszeit wurden wichtige Grundsteine für eine erfolgreiche Zukunft des Skiclubs gestellt. Durch seinen Einsatz bei den Hütten- und Vereinsheimumbauten, sowie die Lenkung des Vereins über viele Jahre hat er den SC-Wehr maßgeblich geprägt. In großer Dankbarkeit für seinen nimmermüden Einsatz zugunsten des Vereins und seine langjährige Treue nehmen wir Abschied.
Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

An dieser Stelle möchten wir den Angehörigen unser Beileid aussprechen.
In Gedanken sind wir bei seiner Familie, der wir nun viel Kraft wünschen.

Der Vorstand

Skiclub Wehr 1937 e.V.

Der Skiclub Wehr wurde  am 18. Dezember 1937 im Gasthaus zur Krone gegründet.

Keiner der damals anwesenden Gründungsmitglieder konnte ahnen, welch stürmische Entwicklung der Skisport zum Volkssport nehmen würde. Vieles hat sich im Laufe der Zeit geändert. Denken wir an die vielen Skilifte, an die Gegenstände um eine Rennveranstaltung durchführen zu können, zuerst Holz-, dann Kunststoff- und jetzt Kippstangen, elektronische Zeitmessanlagen usw. Denken wir an die Fahrtechnik, an die große Entwicklung im Lehrwesen.

Geblieben ist jedoch die Freude am Skilauf und die Verbundenheit zur Natur.

Heute blicken wir auf jene Skikameraden zurück, die in der Gründungszeit und in den vergangenen Jahren mit viel Fleiß und Idealismus den Ski-Club Wehr aufgebaut und zu seinem heutigen Ansehen geführt haben. Es war immer ihr Bestreben, im Rahmen der personellen und finanziellen Möglichkeiten die Jugend zu fördern und für alle Altersgruppen eine sportliche und kameradschaftliche Freizeitgestaltung anzubieten.

In diesem Sinne, ein dreifach kräftiges SKI-HEIL